Hallo, ich bin Nathalie Sander

Gelernte Einzelhandels- und Marketingkommunikationskauffrau, Hatha Yoga Lehrerin für Erwachsene und Kinder. Gebürtige Münchnerin mit den Wurzeln der wunderschönen Steiermark in Österreich.

Dies ist meine Geschichte, mein Weg zum Hatha Yoga:

Über Nathalie Sander

Als ich 2010 die Wirtschaftsschule erfolgreich abgeschlossen hatte, wurde mir klar, dass die Arbeit im Büro und der ständige Umgang mit Zahlen, Buchungen und Geldbeträgen nicht meiner Vorstellung von Arbeit entsprach. Ich fing innerlich an eine wachsende Leere, Desinteresse und Kraftlosigkeit zu verspüren, anstatt Motivation, Hingabe und Lust, geschweige denn meine Berufung in diesem Arbeitsmarkt zu finden. Ich ging trotzdem den Weg den alle gingen, passte mich an und versuchte mein Bestmögliches zu geben und träumte von einer Arbeitswelt, in der jeder den nötigen Raum hat, sein Potenzial, seine Talente, voll und ganz ausleben zu können.

Meine Vision und das Lebensmotto „explore your balance & love yourself“ entstand im Laufe meiner Weltreise, in welcher ich durch Zufall an meinem ersten Yoga-Kurs teilgenommen habe. Schon nach der ersten Stunde kam meine damalige Yoga Lehrerin zu mir und fragte mich, ob ich bereits Yoga praktiziere weil sie von der Genauigkeit und Perfektion, in welcher ich die Asanas ausübte, fasziniert war. Dieses aufbauende Gespräch war wegweisend für meine Zukunft. Es entfachte die Leidenschaft in mir, mich mit Yoga intensiv zu beschäftigen. Die Werte, Lehren, Philosophien und Herangehensweisen der Veden entsprachen meinen Vorstellungen vom eigenen Lebensstil, dem Umgang mit Menschen und dem Ambiente, in welchem ich arbeiten und leben wollte. Daraufhin beschloss ich, Hatha-Yoga-Lehrerin zu werden.

Nach einem Jahr voller Yoga-Unterricht begann ich die Ausbildung zur Hatha Yoga-Lehrerin für Erwachsene in einem Ashram in Österreich. Während der Ausbildung erlangte ich einen bis heute fortwährenden Zustand innerer Ausgeglichenheit, zum ersten Mal in meinem Leben konnte ich meinem ganzen Sein, selbst meinen „Ecken und Kanten“ mit Selbstliebe, Verständnis, Humor und Respekt begegnen. Ich fühlte mich wie neu geboren, meine Altlasten sind seitdem keine Belastung mehr für mich, mein Kopf ist frei von Zwängen und schlechten Dogmen geworden. Durch Yoga habe ich einen Weg gefunden, Energie zu schöpfen, fit zu bleiben, innere Ruhe zu erlangen, eine geistige Resilienz gegenüber den Alltagsbelastungen zu entwickeln und meinen Selbstwert zu steigern. Ich habe es mir zur Aufgabe gemacht, meinen Mitmenschen die Lehren des Yoga beibringen zu wollen damit auch sie lernen können, ein besseres, gesünderes, achtsameres und positiveres Leben zu führen.

explore your balance & love yourself

Hatha Yoga ist für mich deutlich mehr als einfach nur Körperübungen nachzumachen. Es ist für mich eine komplette Lebenseinstellung bei der Körper, Geist und Seele in Einklang gebracht werden, um mit den Herausforderungen und Veränderungen des täglichen Lebens umgehen zu können. Mein Ziel als Hatha Yoga Lehrerin ist, meinen Kunden altbewährte Tools beizubringen, die Sie in ihr Leben integrieren können, um körperliche Defizite zu reduzieren und das Gefühl von Überforderung, Schwäche und Ohnmacht zu minimieren.

Lass uns gemeinsam mit Hilfe von Hatha Yoga in die Tiefe deiner Seele blicken und herausfinden was du brauchst, um wieder in deine Balance zu gelangen und dich selbst zu lieben. Denn der Schmerz, den du in dir trägst, ist für dich dein größter!
 
Deine Nathalie
Unterschrift